fb_icon_325x325
Logo 50 Jahre Fotoclub - WEBSEITE

Liebe Fotofreunde,

 

die  Ausstellung 50 Jahre Fotoclub Albershausen e.V. in der Kulturmühle in Rechberghausen fand im November 2016 statt.
 

Flyer Einladungen - Titelseite (RGB150dpi)-1

mehr ...

Sie können die
gesamte Ausstellung
noch immer bequem,
von zu Hause aus
online begehen und auf
sich wirken lassen.
... mehr!

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Start            50 Jahre Fotoclub            Bild des Monats            Handyfoto            Tipps & Tricks            Pinnwand            Aktivitäten            Impressum          

Bilder des Monats

 

 

 

Bild des Monats - Der Wettbewerb ...mehr

 

 

April
2018

01_33-BDM18-04-JTS-DSCN6412-m1(340px)

Platz 1 J. Thomas Schmelzer - Apr17

 

01_23-BDM18-04-JTS-DSCN6326-m1c(340px)

Platz 1 J. Thomas Schmelzer - Apr17

 

03_51-BDM18-04-GJ_IMG_0178(340px)

Platz 3 Gerald Jarmuske - Apr18

 

 
Auswahl der letzten Monate
01_31-2018-03_PK_Fasching_(340px)

Platz 1 Peter Kleinknecht - Mrz18

 

01_42-BdM-03-18-OM-Museum_(340px)

Platz 1 Michael Ottowitz - Feb18

 

03_25-BDM18-04-PK_Moto Cross(340px)

Platz 3 Peter Kleinknecht - Apr18

 

 

_01-24-BdM-02-18-OM-Maske-340px

Platz 1 Michael Ottowitz - Feb18

 

_01-52BdM-12-17-JTS-DSCN5297-340px

Platz 1 J. Thomas Schmelzer - Dez17

 

_04-15BdM-12-2017-OM-Glasringe-340px

Platz 4 Michael Ottowitz - Dez17

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aktion IHK-Magazin    -    Bilder der Ausstellung gegen ein Mindestgebot von 1€ Unterlagen downloaden

homo ludens
der spielende Mensch

Der Homo ludens entwickelt über Zufälle und Möglichkeiten im ungelenkten, selbstgenügsamen und zweckfreien Spiel seine Fähigkeiten, er braucht es als elementare Form der SinnFindung.

Im Spiel entdeckt er seine individuellen Eigenschaften und wird über die dabei gemachten Erfahrungen zu der in ihm angelegten Persönlichkeit.

Spielen setzt eigenes Denken voraus und wird mit Handlungsfreiheit gleichgesetzt.

Nach Friedrich Schiller ist das Spiel eine menschliche Leistung, die allein in der Lage ist, die Ganzheitlichkeit der menschlichen Fähigkeiten hervorzubringen. Er prägte auch den Satz „Der Mensch spielt nur, wo er in voller Bedeutung des Worts Mensch ist, und er ist nur da ganz Mensch, wo er spielt.“

 

Ein Projekt des:

Fotoclub Albershausen e.V.
schwarz, weiß und bunt
wie das Leben

Bis Mitte April sind die Fotos des Fotoclubs zum Thema Spieler im Rathaus  Albershausen ausgestellt.
FullHD-Version...

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Die nächsten Termine:    Gäste sind immer willkommen.

 

50 Jahre Fotoclub Albershausen die Jubiläumsausstellung

 

Di 24. April

Wettbewerb

 

Di 8. Mai

Bild des Monats

 

Die Jubiläumsausstellung des Fotoclubs in der Kulturmühle in Rechberghausen war ein großer Erfolg, deshalb hat sich der Fotoclub entschlossen diese in 360° Panoramen zu dokumentieren.
Spiegelungen in den Oberflächen der Bilder wurden aufwändig entfernt damit die Ausstellung in höchster Qualität online besucht werden kann. Die Ausstellung mehr ...

 

Wettbewerb
Innenräume

Bildbewertung und Besprechung

19:30 Uhr,
Klubraum
Albershausen

 

Bildbewertung und Besprechung

Teilnahme nur für Kubmitglieder

19:30 Uhr,
Klubraum
Albershausen

 

 

Di 5. Juni

Bild des Monats

 

Di 19. Juni

Wettbewerb

 

 

Bildbewertung und Besprechung

Teilnahme nur für Kubmitglieder

19:30 Uhr,
Klubraum
Albershausen

 

Wettbewerb
Grafik & Symetrie

Bildbewertung und Besprechung

19:30 Uhr,
Klubraum
Albershausen

 

 

 

 

 

Daueraustellungen des Fotoclub Albershausen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

ASB-Seniorenzentrum "Hohenstaufen" in Göppingen

Mehr als 180 Fotos sind in den Fluren und im Treppenhaus des Seniorenzentrums ausgestellt.

Dank einer Initiative der Geschäftsleitung wurde das Projekt auf den Weg gebracht.

Themenbereiche der Ausstellung sind Menschen, Tiere und Landschaften.

 

ASB-Seniorenzentrum "Am Markt" in Ebersbach

In den Fluren des Seniorenzentrums sind über 100 Bilder der Fotografen des Fotoclubs Albershausen ausgestellt.

 

Das größte Bild der Ausstellung ist  eine Fotografie des Blautopfs von J. Thomas Schmelzer mit 3 x 7 Metern im Eingangsbereich des Seniorenzentrums.

 

3x7 Meter Blautopf ASB-Ebersbach - Installation-x200

Gezeigt werden Fotos aus den letzten Jahren von Heinz Keierleber, Peter Kleinknecht, Gerald Jarmuske, Renate Schultze, Michael Ottowitz, J. Thomas Schmelzer und Reinhard Winter.

 

Darüberhinaus sind Fotos aus  dem Fundus des Fotoclubs der letzten Jahrzehnte zu sehen, mit dabei auch Fotos von ehemaligen Mitgliedern die aus gesundheitlichen oder anderen Gründen nicht mehr im Fotoclub aktiv sind.

 

Ermöglicht wurde das Großbild durch die  Unterstützung von Bücher tun Gutes e.V., stauferdruck.de, Scheurer Arbeitsbühnen und den Mitgliedern des Fotoclubs.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Promo Video